Sonntag, 30.05.21 – Vernissage von P. Häuser

Sonntag, 30.05.21 – Vernissage von P. Häuser

Farbe und Form – 30.05.21 – 11.06.21

Beginn: 14.30 Uhr

P. Häuser

Sie ist ebenso erstaunlich wie bemerkenswert, geboren 1959, hat Bauernhäuser aus- und umgebaut,

hat eine avantgardistische Band gegründet, mit der sie auf Tournee war und die mit dem „ Sony Music Award „ ausgezeichnet wurde, sie hat in Keramik gearbeitet, Möbel restauriert und ein Zimmer im Grandhotel „ Hotel Cosmopolis „ in Augsburg gestaltet und sie hat immer gemalt

und gezeichnet……

Im „Raven“ in Straubing sind nun einige ihrer ebenso eigenständigen wie zauberhaften, ebenso

wie sensiblen und poetischen wie kraftvollen Bildern mit klaren Formen und leuchtenden Farben

zu sehen. Trotz der lebhaften Fülle mit der die phantastischen Wesen gemalt sind, ist keine Unruhe zu spüren, sie strahlen eine geheimnisvolle Kraft und räumliche Tiefe aus: die Erinnerung und Bewußtmachung einer paradiesischen Schöpfung.

P Häusers Bilder leben von ihrer spürbaren Liebe zu dieser Schöpfung und von ihrer ungeheuren

Begabung für Farbe, Form und der Aufteilung des Raums. Flächig gemalt mögen diese Bilder sein,

oberflächlich sind sie ganz gewiss nicht.