You are currently viewing Samstag, 10.12.22 – Doc Schott Band – Einlass: 19.30 Uhr

Samstag, 10.12.22 – Doc Schott Band – Einlass: 19.30 Uhr

Doc Schott Band

Doc Schott ist ein Songwriter, Produzent und Multiinstrumentalist, der mit
nationalen und internationalen Künstlern wie z.B. Roberst Forster(AUS),
Grant McLennan(AUS), Townes Van Zandt(USA), The Notwist(BRD),
Urge Overkill(USA), Kim Fowley(USA) und vielen anderen zusammengearbeitet
hat.
Doc Schott, das ist handgemachte Musik, die den Geist der 60er und 70er in
unsere Zeit zu tragen vermag. Mit fast schon melodramatischer Inszenierung
transportiert er menschliche Themen unserer Zeit direkt in das Zentrum des
Bewusstseins. Das Album „Songs from the Black Night“ beinhaltet 10 Songs,
welches im Frühjahr 2022 erschienen ist und nun auch bei Live Konzerten auf
Vinyl oder CD erhältlich ist. Lasst uns die Eckpfeiler bei den Großen der 60er
und 70er Jahre wie The Beatles, David Bowie, Leonard Cohen, Rolling Stones,
Byrds, Bob Dylan, Johnny Cash, einschlagen, und Ihr habt die Koordinaten für
den Sound der euch den Glauben an das Echte, das Wahre wieder zurückgibt;
dazu die Stimme, die wie ein lange ersehnter Freund zu uns singt, und für das
Einzige und Wichtigste steht:
Die Echtheit der Träume in uns. Schott nimmt die Energie des Aufbruchs der
„late 60ties“ in eine neue Ära mit. Diese Songs hier wollen ausbrechen, sie
nehmen das unfassbar Wunderbare mit ins Programm und navigieren sich mit
epischen Gesangs- und Instrumental-Lines in die Nähe großartig cineastischer
Sehnsuchtsmusik. Diese Musik hat die DNA, im Zeitalter von massengerechter
Gefälligkeitsmusik, ein Fels in der Brandung für eine aussterbende Kunstform
zu werden.
Now let the music do the talking…